Partielle Sonnenfinsternis, 25. Oktober 2022

Alexander Pikhard

Sonnenfinsternis

Dieser Artikel beschreibt eine Sonnenfinsternis. Bitte beachten Sie unbedingt unsere Sicherheitshinweise zur Beobachtung der Sonne, um Augenschäden bei der Beobachtung der Finsternis zu vermeiden!

Zu Mittag am 25. Oktober 2022 ereignet sich eine partielle Sonnenfinsternis. Die Finsternis ist von Wien aus in vollem Verlauf beobachtbar, die Sonne wird immerhin zu 41% verfinstert.

Die Finsternis global

Es handelt sich um eine partielle Sonnenfinsternis, das heisst, die Finsternis ist nirgendwo auf der Welt ringförmig oder total. Das Sichtbarkeitsgebiet umfasst praktisch ganz Europa mit Ausnahme von Teilen der iberischen Halbinsel, Teile Nordafrikas sowie den Nahen und Mittleren Osten sowie den europäischen Teil von Russland. In Indien ist die Finsternis teilweise zu sehen.


Karte des Finsternisgebiets aus Partial Solar Eclipse of 2022 Oct 25 von Fred Espenak.

Die Finsternis in Wien

Für Wien geht sich eine partielle Verfinsterung der Sonne von 41,4% bezogen auf den Durchmesser bzw. 29,9% bezogen auf die Sonnenfläche aus. Die Finsternis dauert für Wien 2 Stunde 11 Minuten.


Simulation des Anblicks der partiellen Sonnenfinsternis bei deren Maximum

Eckdaten für Wien


Eckdaten der partiellen Sonnenfinsternis für Wien aus CalSky


Verlauf der partiellen Sonnenfinsternis für Wien

Für die anderen Landeshauptstädte Österreichs ergeben sich geringfügig andere Kontaktzeiten und ein geringfügig anderer Verlauf.

Anmerkung zu den Kontakten: Der Beginn der partiellen Finsternis wird als erster, das Ende der partiellen Finsternis als vierter Kontakt bezeichnet. Der zweite Kontakt wäre der Beginn der totalen bzw. ringförmigen Finsternis, der dritte deren Ende. Bei dieser Finsternis gibt es (nicht nur) für Wien nur den ersten und vierten Kontakt.

Eckdaten für Landeshauptstädte und ausgewählte Beobachtungsorte

                                                        -----Beginn------  --Maximum---   -------Ende------             
Ort                         Longitude Latitude  Elvn    --MESZ--    PW  H  --MESZ--   H   --MESZ--    PW  H    Mag  
                              o   '    o   '       m     h  m  s     o  o   h  m  s   o    h  m  s     o  o        
Bregenz                       9 45.   47 35.     427    11 14 51   350 26  12 12 48  29   13 12 18    84 30   0.317
Ebenwaldhöhe                 15 45.   47 45.    1020    11 15 55   344 27  12 20 15  30   13 25 46    90 29   0.401
Eisenstadt                   16 35.   47 55.     182    11 16 14   343 27  12 21 19  30   13 27 30    91 29   0.412
Graz                         15 25.   47  5.     353    11 16 51   345 28  12 20 36  31   13 25 31    89 30   0.387
Großmugl                     16 15.   48 25.     400    11 15 17   343 27  12 20 21  29   13 26 33    91 29   0.417

Hohe Wand, GH Postl          16  5.   47 45.     850    11 16 02   344 27  12 20 42  30   13 26 30    90 29   0.406
Hohe Wand, Kleine Kanzel     16  5.   47 45.    1030    11 16 01   344 27  12 20 40  30   13 26 27    90 29   0.406
Hohe Wand, Wildgehege        16  5.   47 55.     900    11 16 01   344 27  12 20 40  30   13 26 27    90 29   0.406
Innsbruck                    11 25.   47 15.     574    11 15 28   349 26  12 15 06  30   13 16 13    86 31   0.335
Innsbruck HK                 11 25.   47 15.     574    11 15 28   349 26  12 15 07  30   13 16 14    86 31   0.335

Klagenfurt                   14 15.   46 35.     446    11 17 08   347 28  12 19 30  31   13 23 08    88 31   0.365
Linz                         14 15.   48 15.     266    11 14 47   345 26  12 18 01  29   13 22 33    89 29   0.390
Oberleiser Berg              16 25.   48 35.     450    11 15 15   343 27  12 20 29  29   13 26 50    91 28   0.420
Rosseggerhaus, Pretul        15 45.   47 35.    1400    11 16 17   344 28  12 20 33  30   13 25 59    90 30   0.398
Salzburg                     13  5.   47 45.     424    11 15 04   347 26  12 16 48  30   13 19 55    88 30   0.366

Sofienalpe                   16 15.   48 15.     477    11 15 35   343 27  12 20 35  30   13 26 42    91 29   0.414
St. Pölten                   15 35.   48 15.     267    11 15 24   344 27  12 19 50  30   13 25 27    90 29   0.406
Sternwarte Mariazell         15 15.   47 45.    1000    11 15 50   344 27  12 19 48  30   13 24 59    90 29   0.396
Wien                         16 25.   48 15.     241    11 15 39   343 27  12 20 44  30   13 26 55    91 29   0.415
Wien HK                      16 25.   48 15.     194    11 15 42   343 27  12 20 49  30   13 27 02    91 29   0.416

Wienerhütte                  16 15.   48  5.     300    11 15 44   343 27  12 20 40  30   13 26 43    91 29   0.412
				

Die Daten wurden mit Occult 4 berechnet.

© Wiener Arbeitsgemeinschaft für Astronomie. Jede Wiedergabe von Text oder Grafiken aus dieser Seite bedarf der vorherigen schriftlichen Erlaubnis und ist auch dann nur unter Angabe der Quelle (Autor und Organisation) gestattet.


Ein Beobachtungstipp der WAA
Wir möchten Sie ermuntern, dieses Himmelsereignis zu beobachten. Wenn Sie Anleitungen oder Hilfestellungen dazu benötigen, dann sind Sie bei unseren gemeinsamen Beobachtungen herzlich willkommen. Informationen (Ort, Termin, Treffpunkt und mehr) dazu finden Sie auf unserer Webseite und auf Facebook.

© Wiener Arbeitsgemeinschaft für Astronomie.   Impressum.